ÖHB: "Kämpfen bis zum Umfallen"

Aufmacherbild
 

Österreichs Handball-Nationalteam geht als Außenseiter in das EM-Qualifikationsspiel gegen Spanien am Mittwoch in Innsbruck. "Spanien hat das Who-is-Who des europäischen Handballs in ihren Reihen. Von der Papierform her sind wir natürlich Außenseiter, aber wir haben eine Truppe, die kämpfen wird bis zum Umfallen", verspricht Teamchef Patrekur Johannesson. Legionär Robert Weber stimmt zu: "Natürlich sind wir Underdog, aber wir haben nichts zu verlieren. Wir werden alles geben."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen