ÖHB-Team feiert Turniersieg

Aufmacherbild

Österreichs Handball-Nationalteam holt sich den Sieg im "goldgas-Cup". Dank 36:29 gegen Slowenien beendet die ÖHB-Auswahl das Vier-Nationen-Turnier in Tirol an erster Stelle. Angeführt von Viktor Szilagyi dreht "Rot-weiß-rot" einen 15:19-Rückstand in einen klaren Erfolg. "Ich bin zufrieden, es war ein guter Test für die WM-Qualifikation", zieht Teamchef Patrekur Johannesson ein positives Resümee. Tschechien landet hinter Slowenien nach einem 25:24 gegen das sieglose Griechenland auf Rang drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen