ÖHB-Camp ohne Kapitän Szilagyi

Aufmacherbild

ÖHB-Cheftrainer Patrekur Johannesson muss im viertägigen Trainingslager in Piberstein auf wichtige Stützen verzichten. Neben Kapitän Viktor Szilagyi fehlen Roland Schlinger und Nikola Marinovic beim am Sonntag beginnenden Lehrgang. Stattdessen bekommen junge Spieler wie Christoph Svoboda oder Dominik Ascherbauer die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen. Das ÖHB-Team bereitet sich in Piberstein auf das EM-Quali-Doppel gegen Serbien am 3. (Heimspiel) und 6. April vor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen