ÖHB besiegt sensationell Serbien

Aufmacherbild
 

Österreichs Handball-Nationalteam der Herren feiert in der EM-Qualifikation einen sensationellen Erfolg über Serbien. Die Österreicher gewinnen am Mittwochabend in der ausverkauften Grazer Stadthalle mit 31:28 (16:17) und übernehmen die Führung in Gruppe 7. Kapitän Viktor Szilagyi bringt sein Team in der 47. Minute mit seinem Tor zum 23:22 erstmals seit Minute elf in Führung, die sich die Österreicher nicht mehr nehmen lassen. Am Sonntag (18:30 Uhr) steigt in Zrenjanin das Rückspiel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen