"Kiwi" verstärkt ÖHB-Team

Aufmacherbild
 

Das österreichische Nationalteam kann im WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen auf den gerade erst eingebürgerten Romas Kirveliavicius bauen. Der gebürtige Litauer hat seinen Reisepass erhalten und ist somit beim Spiel am Samstag in der Albert-Schultz-Halle einsatzberechtigt. Da mit Roland Schlinger und Maximilian Hermann zwei Rückraumspieler verletzungsbedingt fehlen, kommt die Spielberechtigung für "Kiwi", der bereits seit vergangenem Samstag im Teamcamp weilt, gerade recht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen