"Kiwi" verstärkt ÖHB-Team

Aufmacherbild

Das österreichische Nationalteam kann im WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen auf den gerade erst eingebürgerten Romas Kirveliavicius bauen. Der gebürtige Litauer hat seinen Reisepass erhalten und ist somit beim Spiel am Samstag in der Albert-Schultz-Halle einsatzberechtigt. Da mit Roland Schlinger und Maximilian Hermann zwei Rückraumspieler verletzungsbedingt fehlen, kommt die Spielberechtigung für "Kiwi", der bereits seit vergangenem Samstag im Teamcamp weilt, gerade recht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen