ÖHB: VfL-Coach entschuldigt sich

Aufmacherbild

Österreichs Handball-Nationalteam muss zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Rumänien (Mittwoch) und Finnland (Samstag) auch auf Raul Santos verzichten. Dabei hat der linke Flügel nach seiner Knie-Verletzung bereits sein Comeback gefeiert, ist beim 31:27-Heimsieg seines Klubs Gummersbach am Wochenende über Göppingen jedoch von VfL-Coach Emir Kurtagic zu intensiv eingesetzt worden. "Der Trainer hat mich dann angerufen und sich entschuldigt", kommentiert ÖHB-Teamchef Patti Johannesson.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen