ÖHB-Damen auf neutralem Boden

Aufmacherbild

Österreichs Handball-Damen werden am 15. Juni in der EM-Qualifikation auswärts gegen die Ukraine antreten, doch aufgrund der Krise wird das Spiel verlegt. Neuer Spielort ist Michalovce in der Slowakei. Ursprünglich hätte das Duell um eine Teilnahme an der EM, die vom 7. bis 21. Dezember in Ungarn und Kroatien stattfinden wird, in Kiew über die Bühne gehen sollen. Wie der europäische Handball-Verband (EHF) verkündet, findet auch das Spiel der Däninnen gegen die Ukraine in Michalovce statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen