Wöss verlässt den Bergischen HC

Aufmacherbild

Richard Wöss wird in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot des Bergischen HC tragen. Der Rechtsaußen wechselt innerhalb der deutschen Bundesliga zu TuS N-Lübbecke, wo er für zwei Jahre unterschreibt. "Er hat viel Erfahrung in der Liga, aber auch als Nationalspieler gesammelt und in den letzten Jahren konstant gut gespielt", so TuS-Trainer Dirk Beuchler. Der 27-Jährige wechselte zur Saison 2011/12 aus Essen zum Bergischen HC, wo auch Viktor Szilagyi und Max Hermann unter Vertrag stehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen