Weber-Santos um Torjäger-Krone

Aufmacherbild

Die Flügelzange des österreichischen Handball-Nationalteams liefert sich in der deutschen Bundesliga ein Duell um die Torjägerkrone. Magdeburgs Robert Weber führt die Schützenliste mit 238 Toren an, Raul Santos (Gummersbach) folgt mit 221 Treffern. Der Dritte ist mit 197 Toren vier Runden vor Schluss bereits abgeschlagen. "Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, sollte es nicht klappen", ist sich Weber seines Vorsprungs bewusst. Santos: "Ist er am Ende vorne, hätte er es sich verdient."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen