Comeback nach Krebserkrankung

Aufmacherbild

Bjarte Myrhol ist wieder zurück. Der norwegische Kreisläufer in Diensten der Rhein-Neckar Löwen feierte gegen Göppingen sein Comeback. Beim 29-Jährigen wurde im August ein Hodentumor diagnostiziert, worauf er sich einer Operation und anschließender Chemotherapie unterziehen musste. Nun wurde Myrhol am 8. Spieltag in den letzten zwei Minuten eingewechselt und will die Zeit und die Krankheit hinter sich lassen. "Ich habe eine schwere Zeit hinter mir, aber ich will nur noch nach vorne blicken."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen