ÖHB: Marinovic zu Schaffhausen

Aufmacherbild

ÖHB-Team-Torhüter Nikola Marinovic wechselt im Sommer von Göppingen zum Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen. Der 38-Jährige erhält einen Zwei-Jahresvertrag, mit Option auf zwei weitere Jahre. "Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe, ich möchte national und international erfolgreich sein und um Titel spielen", so Marinovic. "Ein international erfahrener Mann, der mit Sicherheit weitere Stabilität in unser Spiel bringt", analysiert Schaffhausen-Trainer Markus Baur seinen Neuzugang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen