Jicha hat finanzielle Probleme

Aufmacherbild
 

Handball-Star Filip Jicha steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Aufgrund eines missglückten Immobilien-Geschäftes müsse er derzeit 40 Prozent seines Gehaltes zur Behebung dieses Fehlers aufwenden. "Jetzt kann ich den THW Kiel nur bitten, mich sofort zu verkaufen, um mir so zu helfen", spricht der Welthandballer von 2010 in den "Kieler Nachrichten" ein finanziell besser dotiertes Angebot des FC Barcelona an. "Als Sportler muss ich bleiben, als Familienvater habe ich die Pflicht, zu gehen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen