Marinovic gewinnt Duell mit Wöss

Aufmacherbild
 

In der fünften Runde der Handball Bundesliga gewinnt die HSG Wetzlar gegen Bergischer HC mit 33:28. Nikola Marinovic steht bei den siegreichen Hausherren im Tor. Richard Wöss ist mit sieben Treffern der beste Werfer der Gäste. Robert Weber gewinnt mit Magdeburg gegen den VfL Gummersbach mit 33:27, der Nationalspieler trägt sich jedoch nur einmal in die Torschützenliste ein. Schon am Samstag unterliegt Balingen-Weilstetten Melsungen deutlich 19:28. Roland Schlinger ist nicht im Einsatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen