Handball im Fußballstadion?

Aufmacherbild
 

Ab der Saison 2014/15 soll der deutsche Handball-Meister in einem Endspiel in einem Fußball-Stadion gekürt werden. "Wir wollen keine Rekorde aufstellen, sondern neue Impulse setzen", gibt sich der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga, Frank Bohmann, gegenüber "Sport Bild" bedeckt. Am 3. und 4. Juli trifft die Mitgliederversammlung der HBL die endgültige Entscheidung. Neben der Schalke-Arena gelten die Stadien in Frankfurt und Düsseldorf als mögliche Austragungsorte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen