Erste Niederlage für die Löwen

Aufmacherbild
 

Die Rhein-Neckar Löwen kassieren am zehnten Spieltag der dt. Handball-Bundesliga die erste Niederlage und unterliegen TuS N-Lübbecke auswärts mit 22:23. Mehr Erfolg hat die Österreicher-Filiale Bergischer HC, das Team von Szilagyi (neun Treffer), Wöss (acht) und Hermann (verletzt) bezwingt den SC Magdeburg zuhause mit 31:27. Aufsteiger TV Emdsdetten (Bozovic 4) muss sich Hannover-Burgdorf mit 28:31 geschlagen geben. Weiters: HSV Hamburg-Minden 35:30, Melsungen-Göppingen (Marinovic) 33:31.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen