Bozovic wechselt erneut den Klub

Aufmacherbild

Janko Bozovic hat erneut den Verein gewechselt. Der ÖHB-Legionär verlässt die TSG Ludwigshafen/Friesenheim, mit welcher er aus der Deutschen Bundesliga abgestiegen ist und heuert beim Zweitligisten TVE Emsdetten an. Der Nationalspieler ist dafür bekannt, nicht lange bei einem Verein zu bleiben. Seit 2006 spielte der 26-Jährige bereits für acht Klubs. "Er bringt viel Erfahrung mit, außerdem ist er ein Linkshänder, von denen gibt es nicht so viele", begründet der neue Arbeitgeber den Transfer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen