Spannung im HLA-Meister-Playoff

Aufmacherbild

Für Krems (15 Punkte), Hard (13) und Fivers (13) geht es in der 9. und vorletzten Runde des Meister-Playoffs in der Handball Liga Austria um die beste Ausgangsposition für die beiden K.o-Spiele. Vizemeister Bregenz muss auf Schützenhilfe hoffen, will man den Aufstieg ins Halbfinale doch noch schaffen. Bregenz braucht bei Krems einen Sieg, zugleich muss HC Hard den HC Linz besiegen, der drei Punkte Vorsprung hat. Der nach dem Cupsieg ersatzgeschwächte Meister Fivers tritt bei HIT Tirol an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen