Neuer Vorstand für die HLA

Aufmacherbild

Die Handball Liga Austria hat sich auf neue Beine gestellt und einen neuen Vorstand präsentiert. So wird der langjährige Chef der Telekom Austria, Boris Nemsic, in Zukunft das Amt des Präsidenten bekleiden. Als Generalsekretär agiert der Deutsche Ronald Maier, der bereits über langjährige Erfahrung in der deutschen Bundesliga verfügt. Neben personellen Veränderungen ist mit Aufsteiger St. Pölten ein neuer Klub dabei und die HLA überträgt pro Runde ein Spiel via Live-Stream.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen