Burger: "Fivers spürten Druck"

Aufmacherbild
 

Der HC Hard schlägt in der "best-of-three"-Finalserie gegen die Fivers auswärts in der Hollgasse (27:24) zurück und gleich somit in der Serie aus. "Wir waren sehr gut vorbereitet, haben sie nicht entfalten lassen. Die Aggressivität meiner Mannschaft war enorm. Ich bin stolz auf sie", sagt Trainer Markus Burger. "Diesmal haben die Fivers den Druck gespürt, den wir im ersten Spiel gespürt haben", so der Vorarlberger weiter. Spiel drei geht am Donnerstag um 20:20 Uhr über die Bühne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen