Nationalspieler fällt lange aus

Aufmacherbild
 

Hiobsbotschaft für ULZ Schwaz. Die Silberstiere müssen bis zu drei Monate auf Nationalspieler Andreas Lassner verzichten. Der 27-jährige Kreisläufer stürzt im Training unglücklich auf die Schulter und wurde bereits operiert. Während Lassner somit längere Zeit nicht mitmischen kann, begrüßen die Tiroler mit dem linken Rückraumspieler Dusan Beocanin einen neuen Mann. Der 21-jährige Serbe kommt von Pick Szeged (HUN) und unterschreibt einen Zweijahres-Vertrag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen