Duell mit dem Rücken zur Wand

Aufmacherbild
 

Am vierten Spieltag des HLA-Meisterplayoffs empfangen die Fivers am Samstag um 18:30 Uhr in der Hollgasse Bregenz Handball. Beide Teams starteten durchwachsen ins Playoff und brauchen dringend Punkte. Aus diesem Grund erwartet Fivers-Coach Peter Eckl ein enges Spiel. "Mit dem Rücken zur Wand kämpft es sich oft leichter. Daher werden wir auch alles in die Waagschale werfen müssen, um das Spiel für uns zu entscheiden." Im zweiten Spiel (19:00 Uhr) treffen Krems und Westwien aufeinander.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen