Wichtiger Sieg für St. Pölten

Aufmacherbild
 

Im unteren Handball-Playoff feiert St. Pölten mit einem 30:26 gegen Team Austria94 wichtigen Sieg im Kampf um Viertelfinal-Platz. Die besten Werfer sind auf Seiten der Niederösterreicher Djukic (8) bzw. Schmölz (6). Beim Junioren-Nationalteam, das bereits am Dienstag bei Krems gastiert, sind Pratschner (6) sowie Gesslbauer (4) am erfolgreichsten. St. Pölten schiebt sich vom letzten Platz um einen vor und hat nach sieben Partien einen Zähler Vorsprung auf das Schlusslicht aus Bärnbach/Köflach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen