Fivers knapp an Pleite vorbei

Aufmacherbild

Überraschung im vorgezogenen Spiel der 7. HLA-Runde: Schlusslicht Bärnbach/Köflach knöpft Tabellenführer Fivers Magareten einen Punkt ab. Dabei steht der Meister am Rande einer Niederlage, erst ein Treffer von Neuzugang Tomas Eitutis in der Schlusssekunde rettet den Wienern das 34:34-Unentschieden. In der Tabelle liegen die Fivers nach 7 Spielen mit 11 Punkten an der Spitze, Bärnbach/Köflach ziert mit drei Zählern weiter das Tabelleende.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen