Ländle-Derby endet ohne Sieger

Aufmacherbild

Das Ländle-Derby in der fünften Runde der Handball-Liga Austria zwischen Hard und Bregenz endet 29:29. Die "Roten Teufel" verlieren die Tabellenführung an die Fivers. Der Meister kommt in Innsbruck zu einem klaren 34:27. Trainereffekt bei West Wien. Neo-Coach Romas Magelinskas fährt beim 25:24 über Linz den ersten Sieg mit den Hauptstädtern ein und reicht die Rote Laterne an Bärnbach/Köflach, das Schwaz zuhause 23:27 unterliegt, weiter. Krems kommt in Leoben nicht über ein 29:29 hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen