Westwien behauptet HLA-Spitze

Aufmacherbild

Westwien thront weiterhin an der Tabellenspitze der Handball-Liga Austria (HLA). Die Hauptstädter lassen am siebenten Spieltag den Gastgebern vom HC Linz keine Chance und gewinnen das Auswärtsspiel ungefährdet mit 37:24. Bereits zur Pause ist die Partie mit 22:13 vorentschieden. Bester Werfer der Partie ist Westwiens Sebastian Frimmel, der es auf 14 Tore bringt. Die Linzer fallen wegen eines 36:33-Siegs von Bärnbach/Köflach in St. Pölten auf den letzten Platz zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen