Fivers bleiben ungeschlagen

Aufmacherbild
 

Die Fivers bleiben Leader der HLA. Die Margaretner lassen beim 27:27 (15:12) im Spitzenspiel der sechsten Runde gegen Erzrivale Bregenz aber erstmals in dieser Saison Punkte. Hard ist nach dem klaren 42:21-(24:10)-Erfolg über Ferlach Tabellenzweiter. Nach ausgeglichener erster Hälfte (16:16) lässt Leoben Gegner Bärnbach/Köflach keine Chance und gewinnt 39:29. Schlusslicht Linz muss sich West Wien zuhause knapp 23:26 (10:12) geschlagen geben. Krems besiegt Schwaz mit 27:22 (12:12).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen