HLA: Bregenz besiegt Krems klar

Aufmacherbild

Bregenz Handball gewinnt zum Abschluss der 3. Runde gegen UHK Krems am Mittwoch klar mit 34:27 (18:10). Gavranovic (7), Mayer (6) bzw. Mitkov (7) sind beste Werfer der Partie. Die Vorarlberger halten wie Tabellenführer Fivers WAT Margareten bei drei Siegen, die Niederösterreicher liegen nach der ersten Niederlage mit vier Punkten hinter Hard auf Platz vier. Schlechte Nachrichten aus Linz: Kreisläufer Thomas Schinagl muss wegen einer schweren Erkrankung mehrere Monate pausieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen