Hard zieht mit Westwien gleich

Aufmacherbild

Der HC Hard gewinnt das Spitzenspiel zum Auftakt der 11. Runde in der Handball Liga Austria (HLA) gegen Tabellenführer Westwien. Der Meister setzt sich gegen die Wiener klar mit 30:26 (17:13) durch und zieht damit mit dem Spitzenreiter (beide 18 Punkte) gleich. Für Westwien ist es die erste Heimniederlage in dieser Saison. Die Wiener laufen von Beginn an einem Rückstand hinterher, Hard-Topscorer Markez (12) und Co. spielen sich zwischenzeitlich sogar einen Sieben-Punkte-Vorsprung heraus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen