Hard setzt auf die Zuschauer

Aufmacherbild
 

Für Hard startet am Dienstag in Schwaz die HLA-Saison und der Meister muss fünf Leistungsträger vorgeben, die allesamt langfristig ausfallen. "Wir konnten kein einziges Training komplett absolvieren, ständig kamen neue Verletzungen hinzu", sagt Trainer Markus Burger. Beim Auswärtsspiel in Tirol setzen die Vorarlberger daher auf ihre Anhänger. "Wir hoffen natürlich auf die lautstarke Unterstützung der Harder Fans, welche die Reise mit nach Schwaz antreten werden", sagt Co-Trainer Thomas Huemer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen