Wien-Duo unterliegt Ländle-Klubs

Aufmacherbild
 

Der Bundesländer-Vergleich in der 8. Runde des oberen Playoffs der Handball Liga Austria (HLA) zwischen Wien und Vorarlberg geht an die Ländle-Klubs. Leader Hard setzt sich bei den Fivers Margareten mit 25:23 durch. Die beiden Nationalteam-Spieler Schlinger (Hard) bzw. Bilyk (Fivers) sind mit jeweils 7 Toren die besten Werfer der Partie. Neuer Zweiter ist Bregenz. Der Rekordmeister schlägt Westwien 29:26. Das Halbfinale des roomz Cup Final 4 in einer Woche bietet Gelegenheit zur Revanche.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen