Bregenz behält die Oberhand

Aufmacherbild
 

Bregenz gibt sich im Duell mit dem Team94 keine Blöße und fertigt die außer Konkurrenz mitspielenden Youngsters in der 6. Runde des Meister-Playoffs mit 30:25 ab. Bei den Hausherren ist Lucas Mayer mit sechs Toren der erfolgreichste Werfer. Jung-Nationalspieler Sebastian Frimmel scort bei den 94ern genauso oft. "Minus fünf geht absolut in Ordnung. Wir haben in manchen Situationen nicht so clever agiert wie in den letzten Spielen", analysiert Youngsters-Trainer Roland Marouschek.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen