Team94 unterliegt Westwien

Aufmacherbild
 

Westwien feiert im Rahmen der 7. Runde des Meister-Playoffs der HLA einen klaren 31:23-Sieg gegen das Team94. Die Youngsters können dem Tabellenvierten zu Beginn Paroli bieten, im Laufe der Partie bekommen sie aber zunehmend Probleme und gehen mit einem 10:15-Rückstand in die Pause. Nachdem zu Beginn der zweiten Halbzeit Armin Hochleitner nach einem harten Zusammenprall verletzt ausfällt, wirkt das junge Team angeschlagen und Westwien kann davonziehen. Robert Machinek (10) ist bester Werfer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen