Krems rettet Sieg gegen Fivers

Aufmacherbild

In der 2. Runde des Oberen HLA-Playoffs feiert der UHK Krems einen knappen 22:21-Sieg gegen die Fivers Margareten. Drei Minuten vor Schluss führen die Niederösterreicher (Gerdas Babarskas trifft sieben Mal) noch 22:17, die Aufholjagd der Gäste kommt zu spät. Krems liegt weiter auf Platz fünf, die Fivers bleiben Zweiter. Im Unteren Playoff baut Leader Schwaz mit einem 28:24 gegen Ferlach seine Tabellenführung aus, die ersten Verfolger Leoben und der HC Linz trennen sich mit 27:27.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen