Westwien erzwingt drittes Spiel

Aufmacherbild

Die "Best of three"-Serie in der HLA-Halbfinalserie zwischen Westwien und Bregenz braucht ein Entscheidungsmatch. Die Hauptstädter entscheiden in der Südstadt das zweite Aufeinandertreffen mit dem Rekordmeister dank einer starken zweiten Halbzeit mit 28:23 (14:14) für sich. Erfolgreichste Werfer sind Hermman, Frimmel bzw. Mayer (je sieben Tore). Da Bregenz das erste Spiel mit 35:34 n.V. gewann, wird am Sonntag (18:45 Uhr) in Vorarlberg der Finalgegner von Titelverteidiger HC Hard ermittelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen