Hard gewinnt erstes Final-Spiel

Aufmacherbild

Der amtierende HLA-Meister Hard macht den ersten Schritt zur Titelverteidigung. Die Vorarlberger gewinnen vor ausverkauftem Haus das erste Final-Spiel der "best-of-three"-Serie gegen Bregenz mit 30:26. Die erste Halbzeit gestaltet sich ausgeglichen und geht mit 14:13 knapp an Hard, das kurz nach der Pause erstmals einen Drei-Tore-Vorsprung herausholt. In weiterer Folge lässt der Titelverteidiger nichts mehr anbrennen. Spiel zwei der Final-Serie findet am Dienstag in Bregenz statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen