HLA-Start mit klarem Fivers-Sieg

Aufmacherbild

Die neue Saison der Handball Liga Austria beginnt mit einem klaren Erfolg für die Fivers WAT Margareten. Der Supercup-Sieger gewinnt bei Union Leoben 42:29 (20:15). Schon zur Halbzeit holen die Wiener eine komfortable Fünf-Tore-Lücke zu den Gastgebern heraus. Nikola Bilyk zeichnet für acht Treffer verantwortlich, Tobias Wagner und Richard Wöss netzen je sieben Mal. Die erste Runde wird am Samstag abgeschlossen, Meister Hard muss nach Linz. Krems beginnt in Bregenz, Westwien empfängt Bruck.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen