Fivers stürzen Westwien

Aufmacherbild
 

Die Fivers fahren im Wiener Derby einen 31:26-Heimsieg (17:11) über Westwien ein und stoßen den Erzrivalen damit von der Spitze der Handball Liga Austria (HLA). Erfolgreichster Werfer ist Jung-Nationalspieler Nikola Bilyk mit acht Toren. Neuer Tabellenführer ist Hard. Der Meister gewinnt bei Schlusslicht St. Pölten ungefährdet 37:27 (19:14). Im Kampf um Rang sechs hat Schwaz nach einem 25:24 bei Bärnbach/Köflach die besten Karten. Krems siegt in Linz 31:25 und Bregenz fertigt Leoben 38:29 ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen