Drei Teams im HLA-Halbfinale

Aufmacherbild

Mit Hard, Westwien und den Fivers Margareten stehen drei Klubs vorzeitig im Halbfinale der Handball Liga Austria (HLA). Der Meister aus Hard setzt sich bei Leoben mit 30:25 (16:15) durch und stellt in der "best of three"-Serie auf 2:0. Die Fivers fixieren mit einem 28:23 (12:12) über Krems den Aufstieg. Auch Westwien steht nach dem 33:30 (17:16) gegen den HC Linz unter den letzten vier Teams. Schwaz gleicht hingegen mit einem 29:28 (13:13)-Heimsieg über Bregenz in der Serie auf 1:1 aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen