HIT verpflichtet ÖHB-Teamspieler

Aufmacherbild
 

HLA-Klub HIT Innsbruck hat sich eines der größten heimischen Talente gesichert. Die Tiroler nehmen den 20-jährigen Maximilian Hermann für die kommende Spielzeit unter Vertrag. Der Rückraumspieler, der dem Kader des österreichischen Nationalteams angehört, verlässt seinen Stammverein HC Linz aus Studiumsgründen. Die Oberösterreicher wollen seinen Abgang, wie Klub-Obmann Christian Kropf in den "OÖN" bestätigt, intern nachbesetzen: "Außer, uns läuft ein Schnäppen über den Weg."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen