Linz-Sportdirektor auch Trainer

Aufmacherbild
 

Der HC Linz zaubert bei der Präsdentation des Trainers keinen neuen Mann aus dem Hut. Der Handball-Erstligist wird mit Nermin Adzamija in die nächste Saison gehen. Der Sportdirektor wird unterstützt von unter anderem Franz Berger, Uwe Schneider und Klemens Kainmüller wieder den Trainer-Posten übernehmen. Die Oberösterreicher waren in den vergangenen zwei Spielzeiten von Ivan Hrupic betreut worden. Unter dem Kroaten wurde jeweils die Qualifikation für das Meister- bzw. Obere Playoff verpasst.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen