Hard feiert dritten Derbysieg

Aufmacherbild
 

Meister Hard gewinnt in der zweiten Runde des Oberen Playoffs auch das dritte Derby gegen Bregenz mit 25:21 (10:11). Im 60. HLA-Duell der beiden "Ländle"-Klubs erwischt Hard den besseren Start, zur Pause führen aber die Hausherren. Nach dem Seitenwechsel finden die Gäste schneller in den Rhythmus und ziehen auf fünf (44. Minute) und später sechs Zähler (53.) davon. "In der ersten Halbzeit hatten wir zu viele Fehlwürfe. Nach der Pause haben wir den Schalter umgelegt", so Hard-Coach Burger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen