Frühstück legt Amt nieder

Aufmacherbild
 

Österreichs Vizemeister Bregenz hat einen neuen Geschäftsführer. Thomas Berger, bisher Marketing-Leiter des Rekordmeisters folgt Roland Frühstück nach, der aufgrund politischer Ambitionen sein Amt zur Verfügung stellte. Frühstück wird ab Dezember in Vorarlberg als Klubobmann der ÖVP fungieren, bleibt aber weiterhin als sportlicher Leiter im Verein. Außerdem will der 43-Jährige seinem um 16 Jahre jüngeren Nachfolger in beratender Funktion zur Seite stehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen