Dänemark steht im Finale

Aufmacherbild

Dänemark steht nach einem 25:24-Erfolg gegen Spanien im Halbfinale der Handball-EM in Serbien. Die Skandinavier, die mit null Punkten in die Hauptrunde gingen, liegen schon zur Pause 12:10 voran. 30 Sekunden vor Schluss macht Mikkel Hansen den entscheidenden Wurf zum Finaleinzug. Für die bisher souverän agierenden Spanier ist es die erste Niederlage des Turniers. Im Finale treffen die Dänen nun auf Serbien oder Kroatien. Mazedonien gewinnt das Spiel um Platz fünf gegen Slowenien mit 28:27.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen