Kroaten starten mit Sieg

Aufmacherbild
 

Die Kroaten haben in der Gruppe D die Führung übernommen. Die Mannschaft um Spielmacher Domagoj Duvnjak setzt sich gegen Island mit 31:29 durch. Bester Werfer der Kroaten ist Flügelspieler Manuel Strlek mit acht Treffern. Bei den Isländern schreibt Gudjon Valur Sigurdsson ebenfalls acht Mal an. In einem wahren Krimi trennen sich Ungarn und Russland mit einem 31:31-Unentschieden. Den Ausgleich für die Magyaren erzielt Gabor Csaszar eineinhalb Minuten vor dem Ende, danach fällt kein Tor mehr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen