Alex Hermann bangt um die EM

Aufmacherbild

Nationalspieler Alexander Hermann droht für die Europameisterschaft in Dänemark vom 12. bis 26. Januar 2014 auszufallen. Der Rückraumspieler muss im Derby gegen die Fivers (31:29) bereits nach 15 Minuten verletzt vom Feld. Hermann zieht sich einen Luxation des Daumens an der Wurfhand zu. Wie lange der 22-jährige Rechtshänder nun pausieren muss, ist noch nicht bekannt. Österreich spielt in Herning in einer Gruppe mit Gastgeber Dänemark, Mazedonien und Tschechien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen