Europacup: Hypo NÖ im Halbfinale

Aufmacherbild

Hypo Niederösterreich steht im Halbfinale des Europacups der Cupsieger. Der österreichische Serienmeister verliert das Rückspiel gegen Wolgograd zuhause zwar mit 25:31, steigt aufgrund des 31:22-Auswärtssiegs im Hinspiel aber trotzdem auf. "Wir haben schlecht gespielt, aber am Ende den Aufstieg geschafft", bilanziert Welthandballerin Alexandra do Nascimento. Im Halbfinale heißt der Gegner wohl Thüringen. Die Deutschen gewannen das Hinspiel gegen Balonmano Bera Bera mit 33:15.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen