Bregenz vor EHF-Cup optimistisch

Aufmacherbild
 

Bregenz Handball bestreitet am Wochenende die erste Runde der EHF-Cup-Qualifikation. Der HC Dragunas Klaipeda gastiert am Freitag und Samstag (jeweils 19 Uhr) in Vorarlberg, denn auch das Rückspiel findet in Rieden/Vorkloster statt. "Dragunas spielt in einer ganz neuen Aufstellung mit vielen jungen Spielern", weiß Bregenz-Rückraumspieler Povilas Babarskas über den Gegner aus seiner Heimat. Die Litauer belegten bei den steirischen Handballtagen in Leoben im August nur den siebenten Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen