CL-Start: Hypo-Trainer skeptisch

Aufmacherbild

Am Sonntag starten die Handball-Damen von Hypo NÖ in die Champions League (18h LIVE auf ehftv). Beim rumänischen Titelkandidaten Oltchim Valcea erwartet den österreichischen Meister ein heißer Tanz. "Zu 99 Prozent gewinnt der Gegner", gibt sich Trainer Andras Nemeth keinen Illusionen hin. Dennoch glaubt er nicht, dass sein Team ein ähnliches Schicksal wie im Vorjahr (Gruppen-Letzter) erleidet: "Jetzt kennen die Spielerinnen das System besser, und durch Acimovic kam viel Qualität dazu."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen