Zweiter CL-Sieg für Hypo-Damen

Aufmacherbild
 

Die Handballerinnen von Serienmeister Hypo Niederösterreich fahren in der Vorrunde der Champions League den zweiten Sieg im dritten Spiel ein und setzen sich somit an die zweite Stelle der Gruppe A. Die Niederösterreicherinnen gewinnen beim deutschen Vertreter Buxtehuder SV sicher mit 28:20 (11:8). Diniz ist mit acht Toren die erfolgreichste Werferin bei den Gästen. Bereits am kommenden Samstag empfängt Hypo die Deutschen in der Südstadt zum zweiten Aufeinandertreffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen