Fivers-Heimvorteil in CL-Quali

Aufmacherbild
 

Nach dem schweren Brocken bei der Auslosung der Gegner haben die aon Fivers bei der Wahl des Spielortes für das CL-Qualifikationsturnier mehr Glück. Der Europa-Verband (EHF) vergibt die Austragung des Vierer-Turniers der Gruppe 2 nach Wien (Sporthalle Hollgasse). Der österreichische Meister trifft zunächst am 2. September auf Dinamo Minsk, im Falle eines Sieges wartet zwei Tage danach der Gewinner des Duells zwischen dem schwedischen Vertreter IK Sävehof und Besiktas JK Istanbul.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen